Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese
Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese
Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese
Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese
No items found.
Pfeil nach rechts SymbolPfeil nach rechts Symbol
Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese
Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese
Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese
Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese
No items found.

Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese

Kyoto Kagaku MW4

Der Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese ist sowohl für das Training am Torso als auch am Simulationspatienten einzusetzen. Der Simulator beinhaltet zwei ultraschallfähige Punktionseinheiten für den Zugang über die mittlere Skapularlinie und die mittlere Axilliarlinie. Diese können für das Training am Simulationspatienten umgeschnallt werden.

Pfeil nach unten Symbol
Angebot anfordern

Produkteigenschaften

  • Hochwertige Ultraschall-Scans
  • Torso kann verschiedene Patientenpositionen einnehmen. (Positionierungskissen)
  • Zwei Zugangsmöglichkeiten: Mittlere Skapularlinie und mittlere Axillarlinie.
  • Zwei Trainingsoptionen: Am Oberkörpertorso oder am Simulationspatienten (umschnallbar).
  • Auffinden der anatomischen Landmarken unter Ultraschall oder durch Palpation der Rippen.
  • Mittlere Axillarlinie: 6.-9. Rippe; mittlere Skapularlinie: 8.-11. Rippe.
  • Anatomische Strukturen: Rippen, Weichteilgewebe, Pleura und Zwerchfell
  • Volumen des Pleuraergusses ist variierbar um verschiedene Schwierigkeitsgrade zu simulieren.
  • Realistischer Nadelwiderstand gegenüber Gewebe und beim Durchstechen der Pleura.
  • Flüssigkeitsaspiration

Fertigkeiten & Anwendungen

  • Positionierungsübungen (mit Positionierungskissen oder am SP) und Patientenkommunikation
  • Palpation der anatomischen Landmarken und anatomisches Verständnis  (transparentes Erklärungsmodell)
  • Auffinden der anatomischen Landmarken und Beurteilen des Pleuraerguss Volumens unter Ultraschall
  • Auffinden der Punktionsstelle
  • Nadelpunktion der Pleura und Flüssigkeitsaspiration

Setbestandteile / Technische Spezifikationen

Simulator für ultraschallgeführte Thorakozentese
  • Abmessungen Oberkörper-Torso: 40 x 25 x 50 cm
  • Gewicht (ca.): 10kg  
  • Abmessungen Punktionseinheit: 16 x 7 x 21 cm  

Ersatzteile & Verbrauchsmaterialien

Produktunterlagen zum Download / Video

Jetzt Angebot anfordern