Neonatales Ultraschall-Kopfphantom

Kyoto Kagaku US-14a – Das Kopfphantom bietet eine präzise Darstellung der zerebralen Anatomie eines Neugeborenen. Seine weiche, hautähnliche Oberfläche bietet eine realistische Übungserfahrung beim Ertasten der Fontanellen.  Die Hirnanatomie kann in sagittaler (abgewinkelter parasagittaler), koronaler und transversaler Schnittebene gescannt werden. 

US-14a

0,00 €


41917-000 Phantom mit Aufbewahrungskoffer


Eigenschaften
  • Weiche, hautähnliche Materialien bieten ein naturgetreues Tastgefühl.
  • Präzise Darstellung der zerebralen Anatomie eines Neugeborenen.
  • Zerebrale Anatomie: Großhirn/ Kleinhirn/  Hirnstamm / seitliche Ventrikel / dritter und vierter Ventrikel / Septum pellucidum / Gyrus cinguli / Plexus choroideus.
Trainingsmöglichkeiten
  • Palpation der vorderen, hinteren und der mastoiden Fontanelle.
  • Scannen der Hirnanatomie über jede beliebige Fontanelle in der Sagittalebene, (abgewinkelten Parasagittalebene), Koronar- und Transversalebene. 
Set besteht aus:-
  • 1 Ultraschall-Kopfphantom (Neugeborenes)
  • 1 Positionierungskissen
  • 1 Aufbewahrungskoffer
  • 1 Bedienungsanleitung 

Materialien
  • Polyurethan Elastomere / latexfrei
Allgemeine Spezifikationen
  • Abmessungen: 13 x 14 x 20 cm
  • Gewicht: 1,5 kg

Ähnliche Produkte

Produktvideo