Vielzweck CT-Brustphantom "LUNGMAN"

Kyoto Kagaku PH-1 – Für Röntgen- und CT-Aufnahmen, die echten klinischen Bildern sehr nahe kommen. Das "Lungman" Phantom ist sowohl  für die Ausbildung in Aufnahmetechnik, Anatomie und  Bildinterpretation einsetzbar, als auch zur Wartung und Einstellung von Geräten und die Forschung.  

PH-1

0,00 €


41337-100 Phantom mit Brustschalen  / 14337-090 Phantom mit weiblicher Brustschale /

41337-000 Nur Phantom  


Eigenschaften
  • Die abduzierte Armhaltung des Phantoms ermöglicht seitliches Röntgen und CT-Scannen. 
  • Die Stärke der Brustwand basiert auf klinischen CT-Daten.
  • Das Weichteilersatzmaterial und die synthetischen Knochen haben Röntgenabsorptionsraten, die denen von menschlichem Gewebe sehr nahe kommen. 
  • Die Lungengefäße und Bronchien sind präzise dreidimensional modelliert (bis zur 1. Verzweigung).
  • Das Innenteil mit Lungengefäßen, Mediastinum und Abdomen kann unten aus dem Phantom entnommen werden.

Optionales Zubehör für erweiterte Diagnostik:

  • Simulierte Tumore und andere Läsionen können an beliebiger Stelle in der Lunge befestigt werden. 
  • Mit Oberkörperschalen kann der Brustkorb im Brust- und Rückenbereich verstärkt und ein höherer BMI simuliert werden.
  • Mittels Brustschale lässt sich die Absorption der Brust bei Röntgenaufnahmen des weiblichen Brustkorbs  simulieren.
  • Anwendungen mit Radioisotopen  z.B. für Bildfusionsexperimente zwischen CT und RI: Ein Set, bestehend aus Lungen und verschiedenen Organen mit Radioisotopen-Behältern, wird in das Innere des Phantoms eingesetzt.  
Trainingsmöglichkeiten
  • Röntgen- und CT-Aufnahmetechnik und Bildinterpretation 
  • Wartung und Einstellung von Geräten (Röhrenspannungen, Röntgenfilme, CAD etc). 
  • Bewertung von computergestützten Detektionssystemen (für 3D-Rekonstruktion) 
  • RI/CT- und PET/CT-Bildfusionsevaluierung
  • Forschungsanwendungen: z.B. Referenzressource in einer Studie der FDA für die Erstellung einer DB zur Größenabschätzung von Lungenknötchen (2010).  
Anatomie
  • Phantomkörper mit synthetischem Skelett:  Wirbelsäule, Brustbein, Rippen (eingebettet in Weichteilersatzgewebe)
  • Innenteil:  Mediastinum, Herz, Luftröhre, Bronchialbaum, Lungengefäßen und Abdomenblock (ohne innere Strukturen)
Set besteht aus:
  • 1 männlicher Brust-Torso in Lebensgröße
  • 15 künstliche Tumore (5 Größen, 3 HU-Werte;  je eine Variation)
  • 1 Satz Röntgen-Beispielbilder (DVD)
  • 1 Bedienungsanleitung
Optionales Zubehör
  • 41337-010   1 Paar Brustschalen für PH-1
  • 41337-090   1 weibliche Brustschale für PH-1
  • 41363-020   1 Aufbewahrungskoffer für PH-1
  • 41337-070   1 Set künstlicher Tumore 
  • 41337-020-  1 Set Komponenten für RI
  • PH-58           1 Subsolid Nodules Phantom

Materialien
  • Weichteilgewebe: Harz auf Urethanbasis (spezifisches Gewicht: 1,06)
  • Synthetischer Knochen: Epoxidharz (spezifisches Gewicht: 1,31)
  • Phantom enthält weder Metallteile noch Flüssigkeiten
Allgemeine Spezifikationen
  • Abmessungen: B43 x H46cm, Brustumfang: 94cm 
  • Gewicht: 18kg

Ähnliche Produkte

Produktvideo