Epiduralanästhesie Simulator

Kyoto Kagaku MW3 – Ein vielseitiges Ausbildungsmodell für Epiduralanästhesie und Lumbalpunktion. Der breitflächige Punktionseinsatz bietet alle wichtigen anatomischen Orientierungspunkte für medianen und paramedianen Zugang sowie die realistische Darstellung der "loss-of-resistance" Technik.  

MW3

0,00 €


 11382-000 Simulator


Eigenschaften
  • Anatomisch korrekte Darstellung der Wirbelsäule von T7 bis L5.
  • Breitflächiger Punktionseinsatz für paramedianen oder medianen Zugang.
  • Knöcherne Orientierungspunkte für die Palpation: IC, Angulus inferior scapulae und Dornfortsatz.
  • Realistischer Nadelwiderstand mit "Pop" Gefühl.
  • Simulieren der "loss of resistance" Technik mit Flüssigkeit.
Trainingsmöglichkeiten
  • Epiduralanästhesie Verfahren im Lenden- und Brustbereich
  • Lumbalpunktion
Empfohlenes Zubehör (nicht enthalten)
  • Epiduralnadel: 18G 
  • Spinalnadel: 21G
Set besteht aus: -
  • 1 Unisex-Torso in Lebensgröße / 
  • 5 Punktionseinsätze 
  • 1 Stützständer 
  • 1 50ml-Spritze (Nadeln nicht enthalten)
Verbrauchsmaterialien
  • 11382-010   2  Punktionseinätze mit Drainagebeutel

Materialien
  • Kunststoff / latexfrei
Allgemeine Spezifikationen
  • Simulator: Abmessungen: 48 x 23 x 29 cm / Gewicht: 5 kg

Ähnliche Produkte

Produktvideo

Leider noch kein Produktvideo verfügbar