Katheterisierungs-/ Einlaufsimulator für Männer

Kyoto Kagaku MW2A -Ein hochwertiger Simulator für die Harnröhren-Katheterisierung, Intimpflege und Einlaufpraxis. Das modulare System ist einfach aufzubauen und zu warten. Die Genitalieneinheit mit transparentem Blasenreservoir ist auch als Demonstrationsmodell sowie für das Hybridtraining einsetzbar.

MW2A

0,00 €


11381-100  Simulator mit Aufbewahrungskoffer


Eigenschaften
  • Einschubelement mit realistisch geformten Genitalien aus weiche, hautähnlichen Materialien.
  • Korrekte Anatomie (Aufrichten des Penis, Vorhaut zurückziehen, etc.).
  • Transparentes Blasenreservoir
  • Erfolgreiches Einführen des Katheters wird durch "Harnfluss" bestätigt.  
  • Einführung des Klistiers in lateraler Position.
  • 7 cm langer Analkanal aus weichem, hautähnlichem Material.
  • Realistisches Einführen und Wandwiderstand bei zu tiefem Einführen des Klistiers. 
  • Genitalieneinheit kann auch ohne Torso verwendet werden.
Trainingsmöglichkeiten
  • Intermittierendes Katheterisieren und Verweilkatheter legen.
  • Intimpflege, Reinigung und aseptische Technik
  • Einführen, Platzieren, Entfernen des Katheters  (auch unter Sicht).
  • Manuelle Blasenkompression
  • Einlaufübungen
Set besteht aus:
  • 1 Beckentorso
  • 1 männliche Genitalieneinheit 
  • 1 Irrigator /  3 Drainageschläuche
  • 3 Ventile / 1 Rektumeinheit
  • 1 Gleitmittel
  • 1 Aufbewahrungskoffer
  • 1 Bedienungsanleitung

Ersatzteile / Verbrauchsmaterialien-
  • 11381-100-03  1 Blasenreservoir / 11381-100-04 Rectum Einheit / 11381-300 6 Ersatzventile / 11381-800 1 Gleitmittel / 11381-410 1 Ersatzhaut / 11381-510 2 Ersatz-Meatus, 11381-100-01 1 Clip für Harnröhre / 11381-100-02 1 Clip für Rektumeinheit / 
Empfohlenes Zubehör (nicht enthalten)
  • Foley-Katheter: 16 Fr.
Materialien
  • Kunststoff Latex frei
Allgemeine Spezifikationen
  • Abmessungen: 34x33x24cm
  • Gewicht: ca.5kg

Ähnliche Produkte

Produktvideo