Trainingsarm für periphäre Venenkatheter Anlage

Kyoto Kagaku MW9 – Mit dem Trainingsarm können alle Arbeitsschritte zur Anlage eines peripheren intravenösen Zugangs für die Blutabnahme, Infusion von Flüssigkeiten sowie die Medikamentengabe geübt werden. 

MW9

0,00 €


11388-000  Simulator mit Aufbewahrungskoffer


Eigenschaften
  • 2 Punktionsstellen: Handrückenvenen  und mittlere Vena antebrachialis
  • Realistische Insertionspraxis (Haut am Unterarm kann gedehnt und die Finger gebeugt werden) 
  • Realistischer Nadelwiderstand / Flashback bei erfolgreicher Punktion / Venendruck stoppt Blutfluss
  • Punktionspad kann oftmals punktiert und einfach ausgetauscht werden
Trainingsmöglichkeiten
  • Anlegen eines Druckschlauches
  • Hygienische Maßnahmen zur Vermeidung von Infektionen 
  • Umgang mit Kanülen und Spritzen
  • Flashback bei erfolgreicher Punktion / Blutabnahme 
  • Kompression der Injektionsstelle stoppt die Blutung 
  • Anlegen eines Infusionsschlauches / Infusion von Kunstblut
  • Vorbereiten und Verabreichen von Medikamenten über einen Sub-Port (nur Prozedere)
  • Dressing und Sichern der Kanüle
Set besteht aus:
  • 1 Armmodell
  • 2 Injektionspads für Handrückenvenen
  • 2 Injektionspads für die mittlere Vena antebrachialis
  • 1 Kunstblut Behälter plus Ständer 
  • 1 Infusionsset / 1 Infusionsbeutel / 1 Spritze (50 ml) / 1 Plastikbecher
  • 20 Stäbchen Kunstblut (Tupfertyp)
  • 1 Tragetasche
  • 1 Bedienungsanleitung

Ersatzteile / Verbrauchsmaterialien
  • 11388-200 2 Injektionspads für die mediane Vena antebrachialis / 11388-300 2 Injektions-pads für die Handrückenvenen / 11388-400 10 Stäbchen Kunstblut (Tupfertyp)
Empfohlenes Zubehör (nicht enthalten)
  • Venenverweilkanüle 22G oder kleiner 
  • Butterfly Nadel.: 23G

Verwendung von dickeren Nadel als empfohlenen, beschleunigt den Verschleiß des Pads

Materialien
  • Kunststoff / Latex frei 
Allgemeine Spezifikationen
  • Abmessungen: W52 x D10 x H10cm 
  • Gewicht: 0,9kg

Ähnliche Produkte

Produktvideo