Strap-on Venenpunktionstrainer

Kyoto Kagaku MW50– Der Simulator bietet eine kostengünstige und einfach anzuwendende Lösung für das intravenöse Injektionstraining. Das Punktionspad enthält zwei Gefäße und ist mit dem Pad-Halter unkompliziert am Arm eines SP oder einer Pflegepuppe zu befestigen. 

MW50

0,00 €


11431-000 Trainingsset mit 5 Punktionstrainern und Aufbewahrungskoffer


Eigenschaften
  • Einfach austauschbares Punktionspad (wird einfach in den Padhalter eingeschoben)
  • Besteht aus neuartigem Material mit deutlich verbesserter Haltbarkeit und realitätsnahem Gewebewiderstand 
  • Spülflasche ermöglicht einfaches Befüllen der beiden "Venen" mit Wasser oder künstlichem Blut 
  • Pad-Halter ist mit Befestigungsgurten einfach und schnell zu befestigen 
  • Verschiedene "Patienten" und Punktionsstellen (Armbeuge, Handrücken) sind möglich 
Trainingsmöglichkeiten
  • Umgang mit Nadeln und Kanülen
  • Patientenkommunikation 
  • Blutentnahme und intravenöse Injektion
Set besteht aus:
  • 5 Injektionspads
  • 5 Padhalter mit Befestigungsgurten
  • 5 Spülfläschchen
  • 1 Aufbewahrungskoffer
  • 1 Bedienungsanleitung
Optionales Zubehör
  • 11430-010  1 Anatomieauflage Armgefäße 
  • 11388-400  10 Stäbchen für Kunstblut 

Verbrauchsmaterialien
  • 11431-010 5 Punktionspads (Set)
Empfohlenes Zubehör (nicht enthalten)
  • IV-Injektionsnadel: 22G
Materialien
  • Kunststoffe / Latex frei
Allgemeine Spezifikationen
  • Größe des Halters: B11,9 x T13,9 x H2,5 cm
  • Injektionspad: B6,3 x T10,9 x H2,8 cm
  • Gewicht (ca.) 1,5 kg 

Ähnliche Produkte

Produktvideo

Leider noch kein Produktvideo verfügbar