D.A.M. Trainingssimulator für Bronchoskopie

Kyoto Kagaku MW19 – Das kompakte Tischmodell bietet Herausforderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade für das Einführen und die Handhabung eines Fiberbronchoskops. Die anatomisch korrekten Atemwege simulieren realistisch die Sicht mit dem Bronchoskop bis zu den Bifurkationen der segmentalen Bronchien. 

MW19

0,00 €


11393-100 Simulator mit Transporttasche


Eigenschaften
  • Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade: Öffnen des Mundes mit normaler, mittlerer,  blockierter Kieferbeweglichkeit:  / 2 Stufen der Nackenbeweglichkeit /  Normale oder geschwollene Zunge  / Normale Stimmbänder oder Laryngospasmus 
  • Anatomie: Kopfmodell mit Mundhöhle mit Gebiss, Zunge, Rachen, Luftröhre, Bifurkation der Lappenbronchien,  Bifurkationen der Segmentbronchien
Trainingsmöglichkeiten
  • Einführen und Handhaben eines Fiberbronchoskops
  • Auffinden der Bifurkationen 
  • Anatomische Kenntnisse bis zum Bereich der segmentalen Bronchien
  • Techniken zur Atemwegsöffnung (Kopf überstecken, Esmarch-Handgriff)
  • Herstellen der Schnüffelposition
Set besteht aus:
  • 1 Kopfmodell mit Basisplatte 
  • 1 Tracheo-/ Bronchialeinheit
  • 3 Obere Schneidezähne
  • 1 Gleitmittel, Spritze
  • 1 Aufbewahrungstasche
  • 1 Bedienungsanleitung

Verbrauchsmaterialien / Ersatzteile
  • 11393-020 1 Ersatz-Gesichtsmaske / 11392-080 1 Ersatzzunge / 11229-050 1 Gleitmittel  / 11392-010 10 Obere Schneidezähne  
Empfohlene Instrumente (nicht enthalten)
  • Macintosh Laryngoskop: Spatelgröße 3, 4
  • Endotrachealer Tubus: Innerer Durchmesser: 7.0-7.5 mm
  • Larynx-Masken:  Air-Q: Größe: 3.5, LMA Supreme: Größe  4, I-gel: Größe 4
Materialien
  • Kunststoffe / Latex frei
Allgemeine Spezifikationen
  • Abmessungen: W45 x D20 x H25 cm
  • Gewicht: ca. 2,5kg

Ähnliche Produkte

Produktvideo

Leider noch kein Produktvideo verfügbar